Highlights in Kambodscha

Das südostasiatische Land Kambodscha hat uns schon lange gereizt. Im Zuge unserer Weltreise ging es dann für uns von Malaysia nach Kambodscha. Das Land ist unglaublich vielfältig – traumhafte Strände, historische Orte, wunderschöne Landschaften und unglaublich freundliche Menschen. Darüber hinaus ist Kambodscha ziemlich einfach zu bereisen und ist noch nicht ganz so touristisch wie das beliebte Nachbarland Thailand. In den 4 Wochen, die wir durchs Land gereist sind, haben wir viele Highlights in Kambodscha erlebt. Welche das sind und welche Route wir verfolgt haben, erfahrt ihr im Folgenden. Genauere Informationen, wie zum Beispiel alles über die Anreise, unsere Unterkünfte oder das Klima, sind in den jeweiligen Beiträgen zu finden 😊

 

Phnom Penh

Ohne große Erwartungen landeten wir zunächst in Phnom Penh, der Hauptstadt von Kambodscha. Mit einer Einwohnerzahl von über 1,5 Millionen gibt es auch in Phnom Penh das typisch asiatische Leben – hupende Tuk Tuks, Obsthändler an jeder Ecke und auch vom herumfliegenden Müll bleibt die Stadt leider nicht verschont. Nichtsdestotrotz hat uns Phnom Penh sehr gut gefallen und wir haben unseren fünftägigen Aufenthalt sehr genossen. Neben dem Königspalast und den Spaziergängen an der Promenade des Mekongs lernten wir in Phnom Penh auch die tragische Vergangenheit von Kambodscha kennen. Was wir in der Hauptstadt genau unternommen haben und alle nützlichen Tipps für einen Aufenthalt findet ihr hier.

Highlights in Kambodscha - Phnom Penh

 

Kampot

Nach dem, für asiatische Hauptstädte üblichen, Chaos ging es für uns weiter nach Kampot. Der schöne Küstenort bietet einen tollen Mix aus Unternehmungen in der Natur & dem Verweilen in einem Café – der Ort ist perfekt, um ein wenig die Seele baumeln zu lassen. Ausflüge in die giftig grünen Reisfelder oder den Bokor Nationalpark machten den Aufenthalt einzigartig. Unsere fünf Tage in Kampot verbrachten wir in unserem idyllischen Bungalow am Wasser, im Kayak oder auf dem Motorroller, um die Gegend zu erkunden. Mehr zu unserem wundervollen Aufenthalt in Kampot gibt es in diesem Beitrag.

Highlights in Kambodscha - Kampot

 

Koh Rong Samloem

Daniel und ich sind uns einig und ziemlich sicher: Wir kehren irgendwann nach Kambodscha zurück. Ein Grund dafür ist diese kleine, idyllische und einfach unperfekte, perfekte Insel! Schlechtes WLAN, keine größeren Supermärkte, kein ATM und kein Verkehr – was will man mehr? *kleines stolzes Lächeln, dass ein Reim entstanden ist*

Genau – NICHTS!!! 😊 Unser Inselaufenthalt hat uns beide richtig glücklich gemacht! Das glasklare Wasser und der geräuschvolle Dschungel sind dabei nur zwei der vielen Gründe, weshalb wir uns innerhalb der neun Tage auf Koh Rong Samloem in die Insel verliebt haben. Ihr wollt mehr wissen? Dann klickt hier.

Highlights in Kambodscha - Koh Rong Samloem

 

Siem Reap

Die meisten Touristen zieht es aufgrund des Angkor Wats nach Siem Reap. Sowohl die Tempelanlagen als auch die Stadt Siem Reap haben es uns angetan. Quirlige Märkte, leckeres Essen und endlich wieder Fahrrad fahren. In diesem Beitrag erfahrt ihr alles über unseren neuntägigen Aufenthalt in Siem Reap.

Highlights in Kambodscha - Siem Reap

 

Angkor Wat

Dieser einzigartige Ort ist auch neben Siem Reap sicherlich noch erwähnenswert. Der gesamte archäologische Park Angkor ist atemberaubend schön! Drei Tage haben wir zwischen den vielen Tempeln verbracht und haben dabei einige mehr, andere weniger besichtigt. Eins ist sicher: Der Angkor Wat & die unzähligen weiteren Tempel dürfen auf einer Reise durch Kambodscha definitiv nicht fehlen. Mit einem Klick findet ihr unseren detaillierten Beitrag über Angkor.

Highlights in Kambodscha - Angkor Wat

 

Unser Fazit zu Kambodscha

Das südostasiatische Land punktet mit seiner Vielfalt und macht, aus unserer Sicht, dem Trendsetter Thailand ordentlich Konkurrenz. Durch die guten Zug- und Busverbindungen und noch überschaubaren Streckenverhältnissen ist es außerdem sehr leicht zu bereisen. Kambodscha hat natürlich noch viel mehr zu bieten, als die Punkte, die wir aufgelistet haben! Wir fanden unsere Reise durch das Land perfekt und sehr vielfältig. Wir kommen aber wie gesagt gerne noch einmal wieder und entdecken neben unserem gesicherten Inselaufenthalt weitere Ecken Kambodschas 😊

Highlights in Kambodscha - Fazit

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.